12/27/2014

So, dann will ich mich nach Weihnachten endlich mal mit meinen Geschenken zurück melden;
Was ich bekommen haben:

Ein sehr niedliches Mini- Japanischlexikon. Sehr praktisch.

Ein JLPT N5 Übungbuch. Ich will mein Lernen komplett nach diesem Buch ausrichten. Außerdem will ich
 versuchen, auf Japanisch zu bloggen. Dafür muss ich es aber hinkriegen, auch Hiragana zu schreiben.

Eine 2-Tages-Reise nach... BERLIN. Das ist ein so tolles Geschenk und bald geht es schon los. Ich freue mich unglaublich und werde wahrscheinlich nicht alles schaffen, was ich machen will. Berlin ist eine Stadt, die ich unglaublich gern habe, obwohl ich noch nie da war. Ich hoffe meine Meinung wird sich dort bestätigen.

Mein zweites Fanshirt- WATAA!!

Ein paar Süßigkeiten... Ich glaube, nach Weihnachten rolle ich mich einfach von Ort zu Ort (^-^)

Sehr hübsche Esstäbchen aus einer japanischen Ausstellungen- da macht Essen gleich mehr Spaß!

Ehm... also meine Muttter meinte, das ist "so ähnlich wie Origami", im Grunde sind es einfach
 geformte Papier, aber trotzdem sehr hübsch und praktisch zum Basteln.

Von meinem Bruder, der Comic zum Film. Sehr cool








Außerdem habe ich noch ein Rücklicht und einen Reflektor für mein Fahrrad bekommen. Von Verwandten habe ich auch noch Geld bekommen, was ich natürlich für Japan spare.
Zu den Geschenken muss man sagen, dass ich bald Geburtstag habe und die Geschenke "schon dafür" gelten.
Das soweit von meinen Weihnachtsgeschenken.


カロ
Karo

No comments :

Post a Comment

Leave a comment!